Im März 2016 habe ich angefangen für YouTube Videos zu drehen und hochzuladen. Oder sollte ich eher sagen: „Wir“? Denn ohne meinen Freund wäre es nicht möglich gewesen. Es braucht immer jemanden, der hinter der Kamera alles scharfstellt, das Licht ausrichtet, den Ton abgleicht, die Schnitte überprüft und so weiter. Danke dafür! Ohne seine Unterstützung, Geduld und technisches Verständnis wären sicher nicht über 70 Videos online.

Die Idee hinter Psychoimpulse ist ganz einfach: psychologisches Wissen rund um Persönlichkeitsentwicklung und alltagstaugliche Psychologie in kurzen Videos, meinen Impulsen, jedem zugänglich zu machen, der sich dafür interessiert.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER
Als Dankeschön bekommst du meine 10 Positivity Power Tipps für Sofort-Energie im Alltag. Du erhältst monatlich Marie's Monthly News und erhältst Specials und Rabatte.
Ich mag keinen Spam. Deine Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Über 17.000 Mal wurden meine Videos aufgerufen und ich freue mich über jeden Kommentar zu den Videos und auch über jeden Abonnenten, der mir sein Vertrauen schenkt und dabei bleibt.

Als geht ein großes Danke auch an dich, wenn du schon länger dabei bist und das ein oder andere Video geschaut hast!

Hier kommst du zur Kanalseite, wenn du dich mal umschauen möchtest, was so alles passiert ist im letzten Jahr.

Getreu dem Motto: „Start before you‘re ready!“ hatte ich anfangs einen verrauschten Ton mit mittelmäßig ausgeleuchtetem Bild.

Aber die Videos waren da. Sie wurden geschaut, sie wurden aufgerufen und geliked!

Und ich bekam Nachrichten: „Klasse Inhalte, aber der Ton muss besser werden!“ Also investierte ich in neue Mikros. Ich kaufte noch eine dritte Leuchte dazu, um besseres Licht zu erzeugen. Ein Videoschnittprogramm, in das ich mich mühsam einarbeitete und natürlich Photoshop, mit dem ich die Thumbnails erstelle.

Es war ein gutes Stück Arbeit: die Technik zu meistern, frei vor der Kamera reden, Beispiele und Formulierungen nutzen, die wirklich passen und auch gut verständlich sind, Inhalte aussuchen, die für dich wirklich wertvoll sind.

Meine eigene Stimme zu hören und mich dabei immer wieder zu sehen… daran durfte ich mich erstmal gewöhnen. Das „Schminken“ stellt mich jedes Mal vor eine Herausforderung: als Nicht-Make-up-Nutzer bin ich mit Puder und Abdeckstift überfordert 🙂

Psychologisches Wissen in Videos zu packen, ist so eine Sache, vor allem, wenn es um Persönlichkeitsentwicklung geht: Die One-Size-fits-all-Lösung gibt es nicht. Es sind und bleiben eben “nur” Impulse.

Es gibt gewisse Strukturen, die für viele Menschen passen, aber die meisten brauchen eine individuelle Lösung, vor allem wenn es schnell gehen soll und du ans Ziel kommen willst. Die finden wir in einem Beratungsgespräch: du und ich. Melde dich bei mir, wenn du deine Probleme lösen und voll durchstarten willst.

Die Videos stellen einen ersten Schritt dar, einen Schritt von mir zu dir. Ich möchte dich motivieren und begeistern, dein Leben anzugehen und deine Persönlichkeitsentwicklung voranzubringen. Als Psychologin und psychologische Beraterin helfe ich dir gerne dabei.

Wenn dir meine Videos gefallen, freue ich mich, wenn du meinen Kanal abonnierst und natürlich freue ich mich umso mehr, wenn du dir die Zeit nimmst, Inhalte, die dir gut gefallen haben, weiterzuempfehlen an Freunde, Familie oder Bekannte. Da haben alle etwas davon: Du hast eine gute Empfehlung ausgesprochen, dein Umfeld bekommt neuen, interessanten Input, und für mich ist es motivierend, mit dem gleichen Elan weiterzumachen!

Was gefällt dir am besten an meinen Videos? Was kann ich noch besser machen?

Schreib es mir unten in die Kommentare. Danke dafür 🙂

Viele Grüße,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: